Betrifft: FSV

FSM AG spendet Aufbewahrungsbox

Der Tennisverein ist schon seit einiger Zeit in Besitz eines Defibrillators. Damit dieser jederzeit 24/7 für Ersthelfer verfügbar ist, hat die FSM AG eine Aufbewahrungsbox gespendet und direkt am Tennisheim anbringen lassen.

Dies geschah in Zusammenarbeit mit dem Verein “Region der Lebensretter“, der sich zum Ziel gesetzt hat dafür zu sorgen, dass bei Patienten mit dem Verdacht auf einen Herz-Kreislaufstillstand überlebenswichtigen Maßnahmen von Ersthelfern bereits vor Eintreffen des Rettungsdienstes durchgeführt werden können.

Eine tolle Sache! Wir danken dem TV Stegen und auch der FSM AG für dieses Engagement.

Geschrieben am 7. April 2022 von fsvwebmaster